Villa Belrose Interieur Design

Eine Ode an die Goldenen Fifties

St. Tropez, Frankreich | ALTHOFF HOTEL COLLECTION 2013
Bildrechte: Laurent Saint Jean
Mit der Umgestaltung des Interieur Designs in der Villa Belrose schufen die Berliner Inneneinrichter von FINE ROOMS eine elegante Raumgestaltung von zeitlosem Ambiente. Das neue Interieur Design bietet dem Hotelgast einen luxuriösen Ort zum Verweilen in der unvergleichlichen Landschaft der Côte d’Azur.
©: Markus Hilzinger
Vom ausgefallenen Krawattenmuster à la Yves Saint Laurent bis zum Seidenvelours kombiniert mit fein gearbeiteten Schmuckkissen der Firma Hermès bilden die edlen Dekorations- und Bezugsstoffe ein harmonisches Zusammenspiel mit den sanften Naturtönen der Teppiche in Seidenoptik und der Wandgestaltung. Fein abgestimmte Dekorationselemente wie die sorgfältig ausgewählten farbigen Keramikvasen und die Bronzeleuchten verleihen dem Interieur Design des Raumes ein behagliches Ambiente. Die Schwarz-Weiß-Fotografien von Rainer Schlesselmann sind Spiegel der Atmosphäre des Hotels und der Lebensart der Côte d’Azur.
 
Das Interieur Design des neu gestalteten Restaurants erinnert an die Zeit der Künstlersalons von Gertrude Stein und den glamourösen Lebensstil an der französischen Riviera. Die farblich fein akzentuierte Wandgestaltung, handgefertigte Holzstühle mit auffallendem Pepitamuster sowie avantgardistische Leuchten in bronziertem Metall mit Seidenschirmen lassen die intime Salonatmosphäre der damaligen Zeit wieder aufleben. Von den Wänden blicken die humoristischen Portraitzeichnungen des Berliner Interieur Designers Markus Hilzinger in der Manier von Jean Cocteau auf das Geschehen.
SCHLAFEN WIE EINST CARY GRANT

 
Passend zu den drei Farbwelten in Himmelblau, sanftem Gold und Karminrot sind die Teppiche mit dezenten Streifen versehen. Genauso sind die eigens für das Hotel entworfenen losen Möbel auf das Interieur abgestimmt. Die bequemen Sitzmöbel, mit einem schweren karierten Leinenstoff in hellen Farbnuancen bezogen, laden zum Verweilen und Entspannen ein.
Schwere, seitlich gefasste Vorhangstoffe mit Portalcharakter rahmen die Fensterfront mit Zugang zum zimmereigenen Balkon oder zur Terrasse ein. Auch in den Zimmern ist Kunst in Form von Schwarz-Weiß-Fotografien als charakteristisches Merkmal der Designsprache von FINE ROOMS Bestandteil des Gesamtkonzeptes des Interieur Designs.
©: Rainer Schlesselmann
JETZT ABONNIEREN & NICHTS VERPASSEN!
Unser FINE ROOMS Newsletter informiert über aktuelle Trends & Highlights aus Design, Innenarchitektur & Kunst.

FINE ROOMS AUS BERLIN
INTERIORDESIGN, INNENARCHITEKTUR, PRODUKTDESIGN & KUNST PROJEKTE

Entdecken Sie die Welt von FINE ROOMS. Das Designstudio aus Berlin gestaltet einzigartige Projekte in den Bereichen:


Architektur Beratung
 

Innenarchitektur, Innendesign, Interiordesign, Raumplanung & Raumgestaltung
 

Shopdesign & Messedesign 
 

Produktdesign
 

Grafikdesign
 

Kunstkonzepte & Kunstverkauf




 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Zur Datenschutzerklärung.